BKK


Seite 1 von 1

BKK

BKK stellt seit 1856 hochmoderne Angelhaken her. Besser, stärker, schärfer. #hookyourdream

Bereits 1856 stellte ein 16-jähriger Junge aus der Familie Zhan den ersten Haken von BKK her. Der junge Teenager wusste nicht, dass seine kleine Aktion die treibende Kraft sein würde, die BKK zu dem hochwertigen Unternehmen machen würde, das es heute ist!

Alles begann mit einer Vision und einem Jungen...

Überall rostende Hämmer und knirschende Zangen. Ein paar rudimentäre Maschinen und eine Schleifmaschine zum Schärfen von Metall. Genau so kann man sich die winzige Werkstatt, mit einem Blick auf einen Fluss vorstellen, in der der 16-jährige Junge der Familie Zahn 1856 den ersten Haken von BKK herstellte.

Und genau dieser Junge war es, der die Geschichte von BKK geschrieben hat. Es dauerte zwar fünf Generationen, um aus der kleinen Werkstatt ein großes, modernes Hakenwerk zu machen. Heute, einige Generationen später, verfügt BKK über eines der modernsten Hakenwerke der Welt und stellt mit modernsten Technologien Angelhaken her die ihres gleichen suchen!

BKK heute

Heute zählt BKK mit einer Fabrik mit rund 600 Mitarbeitern, einem Büro in Japan und einem Büro in Shanghai zu den größten Herstellern von Angelhaken weltweit. Getrieben durch eine grenzenlose Leidenschaft für das Angeln entwickelt ein egagiertes Team von Anglern aus der ganzen Welt den Angelhaken immer weiter - von Anglern für Angler!

 

 

BKK die Technologien

Angelhaken von BKK werden aus importietem Kohlenstoffstahl BKK-81WV für ein hohes Maß an Festigkeit und Elastizität hergestellt. Chemisch geschärft und klebend scharfe Hakenspitzen. In Verbindung mich den besten Hakenbeschichtungen stellen die Angelhaken von BKK den technisch höchsten erreichbaren Standard auf dem Markt da!

HG - Hand Ground

Die BKK Hand Ground Technologie ermöglich es er Hakenspitze, ein beispielloses Eindringniveau zu erreichen. Durch diese Technologie werden die Seiten eines traditionellen konischen Hakens geschliffen, um eine Dreiecksschwertklinge zu bilden. Diese verringert die Durchstoßfestikeit, verbessert das Eindringen des Hakens, die Verschleißfestikeit und die Biegefestigkeit der Hakenspitze. Außerdem führt eine solche Technologie zu einer insgesamt leichteren Hakenstruktur, die die Verstärkung der am strärksten beanspruchten Teile des Hakens durch Aufbringen von zusätzlichem Material ermöglicht!

CD - Cutting Delta

Die Designkonzepte des Cutting Delta Point stammen aus der Herstellung eines Militärschwertes. Delta Point Haken haben messerscharfe Spitzen mit Vorderkaten, um die Kontaktfläche der Oberfläche zu verringern. Eine solche Technologie, die durch Kaltschmiden erhalten wird, verbessert die Durchdringungsleistung der Hakenspitze und die Festigkeit der Struktur.

CP - Combat Point

Das Design der CP Hakenspitze ähnelt dem eines umgekehrten T und erhöht die Penetrationsleistung dank der scharfen Kanten der beiden Seiten, die durch die härtesten Mäuler stechen können, erheblich. Die Mittelkante verstärkt die Struktur und bietet auch nach mehreren Bodenkontaken eine lang anhaltende Schärfe.

FP - Flat Point

Dies ist ein Haken ohne Widerhaken, der auf der Basis der Wurmhaken entwickelt wurde, damit sie mit größter Sorgfalt durchstochen werden können. Aufgrund des Prozesses von Flat Point kann es den Schaden des Widerhakens an Wurmködern verringern und die Haltbarkeit und Lebensdauer lebender Köder erhöhen. Darüber hinaus erzeugt das Flat Point-Design immer noch Reibung, um die Fluchtwarscheinlichkeit zu verringern, ersetzt jedoch die Notwendigkeit von Widerhaken.

CB - Cutting Blade

Das Designkonzept des Cutting Blade leitet sich von den scharfen Zähnen eines Hais ab. Diese Hakenspitzen sind hauptsächlich bei den mittelschweren/schweren Drillingen auf dem Markt zu sehen.

DFP - Double Flat Point

Die Double Flat Points basieren auf zwei flachen Abdrücken entlang der Hakenspitze. Dies gibt dieser Hakenspitze einen Vorteil bei kleinen Hakengrößen.

BKK Hakenbeschichtungen

SS Super-Slide

Die Beschichtung verbessert die Durchdringungsfähigkeit des Hakens durch seine extrem geringen Reibungswerte. In der Praxis kann der Haken mit wenig Kraft in das Maul des Fisches eindringen. Die Super Slide Beschichtung, die zwar korrosionsbeständig ist, eignet sich am besten für Süßwasseranwendungen.

UA - Ultra Antirust

Im Jahr 2014 hat BKK diese Rostschutzbeschichtungstechnologie auf den Markt gebracht. Die Härte und Salzwasserkorrosionsbeständigkeit ist allem überlegen und ist das Nonplus-Ultra der aktuellen Beschichtungen auf dem Markt! Achtung: Haken mit Ultra-Antirust-Beschichtung vor Blei fernhalten!

NI - Nickel

Mit einem silberweißen Metallglanzfinish erhöht sich die Abriebfestigkeit der Hakenspitze, jedoch ist die Salzwasserbeständigkeit nicht optimal, weshalb diese am Besten für das Süßwasserangeln geeignet sind.

BN - Black Nickel

Mit einem schwarzen Metallglanzfinish kann die hohe Härte die Abriebfestigkeit der Hakenspitze erhöhen.

MT - Matte Tin

Durch die glatte, rein matte Zinnschicht hat diese Beschichtung eine unauffälliges Äußeres, welches weniger reflektiert. Ein weiterer Vorteil ist die hohe Korrosionsbeständigkeit gegen Salzwasser.

TN - Bright Tin

Bright Tin ist eine glänzende und glatte Zinnschicht. In manchen Situationen sorgen diese Reflexionen für einen zusätzlichen Lockeffekt. Die Beschichtung ist extrem Salzwasserbeständig!