Shimano Tekota A Multirolle mit Schnurzähler

Artikelnummer: 33-TEKA

  • Schnurzählwerk in Fuß
  • Eloxierte Aluminiumspule
  • Kompakter Hagane Body
  • Zuschaltbares Klickersystem
  • S A-RB versiegelte Kugellager
  • Super Free Spulensystem
  • Fein einstellbare Bremse

Kategorie: Multirolle

Modell

194,95 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (Standartversand)

UVP des Herstellers: 194,95 €
knapper Lagerbestand

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Mit der Tekota in der neuen A-Serie bringt der Japanische Hersteller Shimano eine sehr interessante Multirolle zum Schleppfischen auf den Markt! Endlich gibt es eine hochwertige Multirolle mit Schnurzählwerk als Linkshand-Variante! Die Tekota A wurde von Shimano als leichte Salzwasserrolle gebaut. Aber auch hier bei uns im Süßwasser macht diese Rolle eine sehr gute Figur!

Die Shimano Tekota ist eine robuste Multirolle mit einer tollen Ausstattung und einer sehr guten Qualität. Durch die exakte Schnurführung werden auch dünne geflochtene sauber aufgespult. Durch das starke Getriebe ist diese Multirolle unter normalen Bedingungen nahezu unkaputtbar. Die LC-Modelle sind alle mit einem Line Counter, also einem Schnurzählwerk ausgestattet. Das ist besonders beim Schleppfischen äußerst praktisch!

Dank der Sternbremse lässt sich im Drill die Bremsleistung einfach und präzise einstellen. Durch den hohen Schnureinzug bist du jeder Zeit in der Lage kontakt zum Fisch zu halten.

 

 

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Friedl von AKM Angelgeräte Friedl von AKM Angelgeräte
Lukas Friedl von AKM Angelgeräte

Nach langer Suche habe ich nun endlich für mich die perfekten Multirollen zum Schleppfischen gefunden! Die Tekota A von Shimano bietet alles, was ich von einer Schlepprolle zum Fischen auf Seeforellen und Hechten, erwarte. Der Kurbelknauf liegt sehr gut in der Hand. Dank der hohen Übersetzung und der hohe Schnureinzug von über 90 cm pro Kurbelumdrehung sorgen dafür, das du dir nicht bei jeder Köderkontrolle einen Wolf kurbeln musst. Der hohe Schnureinzug ist auch eine kleine Lebensversicherung wenn ein großer Fisch richtung Boot schwimmt, und du Kontakt halten willst.

Weil wir gerade bei großen Fischen sind: Die Bremse der Shimano Tekota A lässt sich sehr präzise einstellen. Sie läuft weich an und arbeitet absolut ruckelfrei! Dank des Schnurzählwerks ist es auch einfach, die Distanz in der der Köder hinter dem Boot läuft abzuschätzen. Das ist für mich ein sehr wichtiger Faktor um beim schleppen Erfolgreich zu sein!

Alles in allem ist die Shimano Tekota eine sehr schöne Multirolle von außerodendlich guter Qualität. Ich bin mir sicher einige schöne Tage und noch mehr tolle Fische mit ihr zu landen!